Deutsch-active English
 
 

Kontakt

Wolfram Teetz
Tel: 0176-94442440
Email: wolfram@eadmet.com

eADMET GmbH

Firmendaten:

Ingolstädter Landstr. 1
85764 Neuherberg
Deutschland

Tel: 0176-94442440
Fax: 089-3187-4584
Email: wolfram@eadmet.com
Web: www.eadmet.com
Branche: Industrie-Pharma

  • Profil
  • Nachrichten

Firmenprofil:

eADMET entwickelt und vermarktet innovative IT-Lösungen, um wichtige
Eigenschaften neuer Medikamente vorherzusagen, u.a. physikalische und
sogenannte ADME/Tox- („wirkstoffähnliche“) Charakteristika.

ADME/Tox steht für Absorption, Distribution, Metabolismus, Exkretion
und Toxizität. Diese Eigenschaften sind mit ausschlaggebend dafür, ob
eine neue Substanz als Wirkstoffkandidat in Frage kommt und müssen
deshalb im Vorfeld der präklinischen und klinischen Entwicklung
experimentell bestimmt werden. Ungünstige ADME/Tox-Eigenschaften sind
der Hauptgrund für Fehlschläge in der Arzneimittelentwicklung und
tragen wesentlich zu den 0,8 bis 1,7 Milliarden US-Dollar bei, die
schätzungsweise die Entwicklung eines neuen Medikaments bis zur
Marktreife kostet. Technologien, die schon früh eine zuverlässige
Vorhersage der ADME/Tox-Charakteristika ermöglichen, sind deshalb
seitens der biopharmazeutischen Industrie sehr gefragt.

Produkte sind

- AlogPS und Physprop zur Vohersage von
Oktanol/Wasser-Verteilungskoeffizienten und Löslichkeiten von
Verbindungen

sowie

- OCHEM, eine Internet-basierte Datenbankplattform, die die
molekularen Strukturen chemischer Substanzen mit ihren physikalischen
und ADME/ Tox-Charakteristika verknüpft werden. Auf Grundlage
umfassender Daten und Algorithmen werden die voraussichtlichen
Eigenschaften neuer Substanzen sowie die Qualität jeder einzelnen
Vorhesage berechnet.

eADMET wird durch Mittel aus dem GO-Bio

Produkte/Angebote Schlagwörter
  • AlogPS
  • OCHEM
  • logP Octanol/Water Partition Coefficient Water Solubility DMSO
  • QSAR Regression Platform ADME ADMET Prediction ANN QSPR small molecules

Wir suchen im Munich Network:

Kontakte zu Experten und Firmen mit Expertise in den Bereichen

- eCommerce / Chemical Trading
- Finanzierung/VCs
- Neue Anwendungsfelder zur Optimierung chemischer Strukturen - Pharma, Agrar, Duftstoffe, ...
- Reach
- SaaS
- Mobile solutions (Unsere Plattform auf dem iPad etc.)

Wir bieten im Munich Network:

Erfahrungsaustausch bezüglich HTGF, Bayern Kapital, Ascenion, Helmholtz, VCs, Marketing, "Spezielles" beim Spin-off von Forschungszentren

Es sind keine Nachrichten eingetragen.