WakeUp! Plattform-Geschäftsmodelle verstehen und entwickeln

Innovationswerk des Munich Network Rosenheimer Str. 145 i, München

Im WakeUp! erfahren Sie u.a., wie Sie mit modernen Methoden gezielt Ansätze für Plattformgeschäfte identifizieren, in Ihre Unternehmensstrategie integrieren und zielgerichtet aufbauen.

KÄRNTENbrunch

Innovationswerk des Munich Network Rosenheimer Str. 145 i, München

Wir freuen uns, Gäste aus Kärnten im Munich Network begrüßen zu dürfen, die wir gerne mit Ihnen verbinden wollen.

TecEve_145i: Quantum Computing and its threat to security

Innovationswerk des Munich Network Rosenheimer Str. 145 i, München

What is quantum computing and what makes it different from the computers we use today? At what stage of development is quantum computing and who are the main actors? What are the positive applications and benefits for industries such as automotive, critical infrastructure and 5G networks? How can small / medium businesses benefit from quantum computers? At our TecEve experts will give you an answer to all these questions!

TecEve_145i: From Lasertech to IoT – meet the best startups of Lithuania

Innovationswerk des Munich Network Rosenheimer Str. 145 i, München

Wir freuen uns sehr, Enterprise Lithuania, einer der Partner in unserem Innovation International Programm, zum TecEve  'From Lasertech to IorT - meet the best startups of Lithuania' bei Munich Network begrüßen zu dürfen.

TecEve bei EY: Digitale Gesundheitsdienste

Tagungsraum bei EY Arnulfstraße 59, München, Bayern

In unserem TecEve gemeinsam mit EY werden Ihnen Branchen-Experten Lösungen zu den Themenfeldern Diagnose, Behandlung, Abwicklung und Patientenversorgung und Pflege vorstellen. Auch eine spannende Podiumsdiskussion erwartet Sie.

WakeUp!: 4 Entscheidungen, 3 Regeln, 2 Treiber, 1 Katalysator

Birdie Bar, Infanteriestraße 11a, 80797 München München, Bayern

Wir möchten Ihnen in diesem WakeUp! die scale up Tools vorstellen. Der erfahrene Coach und Seriengründer Markus Brehler wird Ihnen eine spannende Einführung geben!

WakeUp!: Voice Technology – Status quo + Trends

WERK1 Atelierstraße 29, München

Automated Speech Recognition (ASR), ermöglicht es uns, mit immer weniger Aufwand immer komplexere Geräte zu bedienen. Mussten wir früher einem Computer Befehle eintippen, um eine bestimmte Aktion auszulösen, genügt heute ein Zuruf an den Voice Assistent. Dabei lernen die intelligenten Lautsprecher, Worte und Befehle immer besser zu verstehen, was die Bedienung für die Nutzer*innen weiter vereinfacht. Die wichtigsten Einsatzbereiche für Voice Technology in Unternehmen sind interne Prozesse, Kundensupport und Marketing – und die Zahl der Anwendungsfelder wächst rasant.

WakeUp!: Collaborative Innovation – mit den richtigen Verträgen ist es leichter, sich zu vertragen

ZIRNGIBL Rechtsanwälte Partnerschaft mbB Karlstraße 23, München

Kollaborative Innovation unter großen, etablierten Industrieunternehmen und Technologie-Startups ist eine strategisch ausgerichtete Zusammenarbeit. Derartige gemeinschaftliche Innovationsprojekte sind Prozesse, die von Unvorhersehbarem, Unwägbarkeiten und Unsicherheiten – also von RISIKEN – begleitet sind. Und gleichzeitig sind kollaborative Innovationsprojekte von der Asymmetrie ‚Industrieunternehmen-Startup‘ gekennzeichnet. Mit guten, auf die einzelnen Projektabschnitte ausgerichteten Verträgen können solche Stolpersteine besser gemanagt werden. Sie machen das ‚Sich Vertragen‘ leichter.