Deutsch-active English
 
 

WakeUp!: Konzepte für erfolgreiche Industrie-Startup-Kollaboration


Datum: 11.05.2017

Zeit: 08:00–10:00

Veranstaltungsort: im innovationswerk des Munich Network, Rosenheimer Str. 145 i, München



Konzepte für erfolgreiche Industrie-Startup-Kollaboration

 

WakeUp!

 

am Donnerstag, den 11. Mai 2017

von 08:00 bis 10:00 Uhr

im innovationswerk

des Munich Network, Rosenheimer Str. 145 i, München

 

Worum es geht:
ln der Medien-, Automobil-, Finanz- und Versicherungsindustrie, im Maschinen- und Anlagenbau, in der Energiewirtschaft und im Gesundheitswesen, schlichtweg in allen lndustriebereichen, beobachten wir ein massiv verändertes lnnovationsgeschehen. Weg von ‚Not invented here‘ zu einem Hybridmodell, das die Stärken der ‚Corporate Technology'  mit der Rasanz der Startup-Welt verbindet. Die etablierte Industrie agiert mit erhöhter Temperatur. Corporate Venture Arms, lncubators, Accelerators, Hakathons und, und, und...

Was zeichnet die erfolgreichen lndustrie-Startup-Kollaborationskonzepte aus? Es gibt keine ,Blaupause'!

 

Stefan Lernper surft seit 1997 im ‚Bermudadreieck‘ zwischen Corporate Innovation, Venturing und Startup-Welt.

ln seinem Vortrag wird er die Erfahrungen aus seiner langjährigen Praxis mit den Gästen teilen und einen Überblick über die Erfolgsfaktoren und Fallstricke geben.

 

Im ersten Teil wird er sich mit den in der Praxis gängigen Ansätzen zur Zusammenarbeit zwischen Corporates und Startups und deren Charakteristika befassen; angefangen  von Kooperationsprojekten, über Accelerator-  und Inkubationsprogramme bis hin zu Venture Capital Beteiligungen und M&A. Im zweiten Teil wird Stefan Lernper die aus seiner praktischen Erfahrungen abgeleiteten Herausforderungen und auch die Schlüsselelemente die für die erfolgreiche lndustrie-Startup­ Kollaboration erläutern.

 

Welche Ziele gibt es und wie sollen diese erreicht werden? Was sind realistische Erwartungen an Kooperationen mit jungen Startups und wie muss man diese managen? Was sind die konkreten organisatorischen Rahmenbedingungen, die geschaffen werden müssen? Welche kulturellen Unterschiede gibt es und wie muss man damit umgehen?


Über den Referenten:

Stefan Lemper ist  Vice President  New  Business  bei Scout24, einem  der führenden  Anbieter  von Onlinemarktplätzen in  Europa.  ln  dieser  Rolle  ist  er  für  die  Identifikation,  den  Aufbau  und  die Skalierung  von neuen Geschäftsmodellen und -bereichen  zuständig. Zu dieser  Aufgabe  gehört  eine enge Zusammenarbeit mit innovativen  Startups, die von der Kooperation bis hin zur Akquisition und Integration reicht. Zuvor war er Head of M&A und Business Development nachdem er für die Scout24- Gruppe einen Inkubator  als Vehikel für Zusammenarbeit und Know-How Transfer  zwischen Corporate und Startup sowie Beteiligungen für die Scout24-Gruppe aufgebaut hat.

 

Davor war Stefan  Lernper  als Geschäftsführer in einem lnternet-Startup für die Bereiche Marketing, Business Development und Finanzen tätig. Als Managing  Partner einer  Venture Capital Gesellschaft war er zuvor mehrere Jahre für neue Beteiligungen an Startups und deren Betreuung verantwortlich.

 

Agenda:

7:30 Uhr Registrierung

8:00 Uhr Begrüßung & moderierte Vorstellung

8:55 Uhr Netzwerken & Frühstücken

9:10 Uhr Vortrag von Herrn Stefan Lemper

9:45 Uhr Fragen & Antworten

10:00 Uhr Ende

 

Was ist ein 'WakeUp!'?

WakeUp! ist eine Veranstaltung im Rahmen der Innovation Networking Events des Munich Network. Sie sind der Treffpunkt der Munich Networker. Die Formate WakeUp!, LunchBriefing und DigitalEve sowie andere Special Interest Groups sind dafür designt, allen Spielern im Innovation Game die Vernetzung zu erleichtern.

Jedes Innovation Networking Event steht unter einem besonderen Thema. Dazu referiert ein Themen-Experte ca. 20 / 30 Minuten und teilt seine persönlichen Erfahrungen mit den Teilnehmern. Alle Teilnehmer stellen sich persönlich vor und haben zudem Gelegenheit, auch ihre eigenen Erfahrungen, Ideen und Perspektiven auf das Tagesthema mit den anderen Teilnehmern auszutauschen.

 

Achtung! Gelegenheit für Startup-Pitches

Sind Sie auf der Suche nach Kapital oder Kooperationen? Dann können Sie Ihr Unternehmen beim WakeUp! präsentieren. In jedem WakeUp! geben wir den ersten 3 Unternehmen, die sich dafür bei uns anmelden Gelegenheit, ihr Unternehmen und Anliegen in einem 3-Minuten-Pitch mit maximal 3 Folien zu präsentieren. Munich Network-Mitglieder haben Vorrang. Interessiert?

Dann rufen Sie uns an: Eva Krebs, Telefonnummer: 089 630253.36.

 

 

Teilnahmegebühr für Start-ups:
(Start-ups nicht älter als 2 Jahre, Gründung nach dem 01.01.2015):

14,01 EUR netto zuzüglich 7,00 % MwSt - Gesamt: 15,00 EUR

URL:

Standardpreis:
42,05 EUR netto zuzüglich 7,00 % MwSt - Gesamt: 45,00 EUR
Für Munich Network-Mitglieder:
8,41 EUR netto zuzüglich 7,00 % MwSt - Gesamt: 9,00 EUR

Kategorie: Netzwerkveranstaltung

Thema: Führung & Management

Format: Netzwerk-Events

Firma:

Name: Eva Krebs

Telefon: +49 89 63025336

E-Mail: eva.krebs@munichnetwork.com

Jetzt anmelden